Runder Tisch Übergang Schule-Beruf (2)

Im Jahre 2009 beschlossen einige Kolleginnen und Kollegen der Christophorus-Schule Düren und der Stephanusschule Jülich/ Selgersdorf, einen Runden Tisch für den Übergang Schule-Beruf ins Leben zu rufen. Inhaltlich ging es hierbei vor allem um die Realisierung von Wahlmöglichkeiten für unsere Schülerinnen und Schüler hinsichtlich der Integration in die Arbeitswelt.

Seitdem tagte der Runde Tisch bislang insgesamt 18 Mal, unterstützt von diversen externen Organisationen, die ihre Arbeit vorstellten, Eltern informierten, sich miteinander vernetzten und gemeinsam neue Wege für unsere Schülerschaft auftaten. Neben diesen 18 großen Treffen, die abwechselnd in der Christophorus-Schule und der Stephanusschule stattfanden, trafen sich die im Plenum entwickelten Arbeitsgruppen zusätzlich, um an ihren Themen weiter zu arbeiten.

Der Runde Tisch hat die sich selbst gesetzten Ziele erreicht und steht in den Startlöchern, wenn sich neue Aufgabenfelder ergeben. In diesem Fall würde die Einladung zum 19. Runden Tisch erfolgen.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Partnerinnen und Partnern, Unterstützerinnen und Unterstützern sowie den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern für die erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken!