Neue Regelungen zum Infektionsschutz

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

wir hoffen Sie hatten schöne Herbstferien!

Auf der Website des Schulministeriums können Sie die aktuellen und nach den Herbstferien gültigen Regelungen des Infektionsschutzes nachlesen:

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten


Informationen zur Unterrichtsverkürzung an der Christophorus-Schule:

Wie Sie bereits per Elternbrief erfahren haben, wird der Präsenzunterricht ab Donnerstag, den 01.10.2020 vorübergend bis zu den Weihnachtsferien verkürzt. Für den Nachmittag werden die Schüler*innen von ihren Lehrer*innen Lernmaterialien erhalten.

Die neuen Unterrichtszeiten lauten:

Mo.-Do.: 08.15 – 13.15 Uhr

Fr.: 08.15 – 12.05 Uhr

Bei Rückfragen, wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Klassenlehrer*innen.

Laternenumzug der V3

Die V3 hat tolle Faultierlaternen gebastelt. Mit den Laternen sind wir in den Wald gegangen. Dort haben wir auch Martinslieder gesungen. Im Wald haben wir ein Faultier gefunden. Dem Faultier war sehr kalt. Zum Glück hatten wir einen warmen Schal dabei. Den haben wir mit dem Faultier geteilt. Das Faultier hat sich sehr gefreut! Wir hatten einen schönen Tag. 

Eine neuer Schaukelsitz für die Christophorus-Schule

Am Freitag, den 30.10.20 gab es eine Verabredung auf dem Schulhof der Christophorus-Schule: Schüler*innen aus der M 1 (Jonas, Melina, Denny, Anna-Lena und Lena), ihr Lehrer Herr Trauth und der Integrationshelfer Jens trafen sich mit Frau Kuckertz und Frau Draeger. Ein Foto-Shooting und ein Interview standen an, weil die Schule einen neuen Schaukelsitz bekommen hat.

Melina erinnert sich, dass Frau Kuckertz Lehrerin an unserer Schule war. Jetzt ist sie in Pension, sie arbeitet nicht mehr in der Schule. Jonas findet heraus, dass Frau Kuckertz etwas anderes in unserer Schule macht: Sie engagiert sich ehrenamtlich im Vorstand des Fördervereins der Christophorus-Schule.

„Was macht der Förderverein?“ will Jonas wissen. Frau Kuckertz berichtet, dass der Förderverein für die Schülerinnen und Schüler Sachen kauft, die wichtig sind. Sie zeigt auf dem Schulhof die große 6-Eck-Schaukel, das Trampolin und die Hütte, die alle Schüler*innen in den Pausen gern nutzen. All das hat der Förderverein gekauft und aufgebaut.

(mehr …)